Donnerstag, 08.05.2008

Die letzte Ehre - Bestatter Schade erhielt Meisterbrief

NORDHAUSEN. Der Umgang mit Tod und Trauer ist nicht jedem gegeben. Für Eckhard Schade ist es ein Bedürfnis, den Toten seinen Respekt und den Lebenden sein Mitgefühl zu zeigen. Mit der einfühlsamen Ausübung seines Berufes, versucht er Verstorbenen wie Hinterbliebenen im Umgang mit Tod und Trauer gerecht zu werden.

"Wenn einer stirbt, verhülle seinen Leib und bestatte ihn mit Ehre", diesen Spruch machte sich der Bestatter Eckhard Schade vom gleichnamigen Bestattungsunternehmen in Nordhausen zu seiner Lebensaufgabe.

Bundesweit gibt es nur wenige Bestattungsmeister. Erst seit sieben Jahren existiert die Möglichkeit, eine qualifizierende Fachprüfung abzulegen. Landesweit ist der 57-jährige Neustädter der Zweite, der jüngst in Bayen seinen Meisterbrief erhielt, der ihn dazu befähigt Lehrlinge auszubilden.

Gemeinsam mit 130 Bestattermeistern legte er vor den Handwerkskammem Würzburg und Düsseldorf seine Meisterprüfung ab, nachdem er im Bundesausbildungszentrum im bayrischen Münnerstadt die Weiterbildung in den Bereichen Trauerpsychologie, thanatopraktische Behandlung eines Verstorbenen, Friedhofsplanung und Kreinationstechnik erfolgreich absolviert hatte. Die Weiterbildung war Schade wichtig: "Der Umgang mit dem Sterben spiegelt das Menschenbild", weiß er. jeder hätte ein Recht auf Qualität und Respekt auf dem letzten Weg.

Mit dem Umzug seines Unternehmens in die ehemalige Propstei in der Stolberger Straße 35 schaffte er alle Voraussetzungen, eine noch umfangreichere Bestattungsdienstleistung anzubieten und Trauernden im Todesfall und danach kompetent und vertrauensvoll zur Seite zu stehen. Durch seine Qualifizierungen und die betriebliche Ausstattung, wurde die Zertifizierung seines Unternehmens erlangt. Das Unternehmen ist Träger des Markenzeichens des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V. und steht für Kompetenz, Seriosität. und umfassende Dienstleistung.

Anzeigen-Sonderveröffentlichung DAS HANDWERK in THÜRINGEN vom 08.05.2008
Render-Time: -0.770191